Indonesien kulinarisch!

Großes Land, große Bevölkerung, großes Essen?

Wir pirschten uns vor, scheuten keine Experimente. Wir wagten uns in die Schärfen Sumatras und die Vielfalt Javas.

Reise mit uns durch die kulinarische Welt Indonesiens.

 

Sumatra ist bekannt für eine scharfe Küche.

Padang, so heißt das Essen, benannt nach der gleichnahmigen Stadt, das wahrscheinlich auch der Gesamtindonesier liebstes scharfes Essen ist. Leider waren wir an vielen touristischen Plätzen, die als solche zwar traumhaft, aber kulinarisch oft zu wünschen übrig ließen.

Aber warte auf Java...

 

Java ist bekannt für seine süßliche Küche. Und so viel mehr!

Wie ein Amalgan aus besserwisserischen Vorurteilen und den Erfahrungen anderer Reisender dich täuschen kann, beweist Java. Mit wenig bis hinzu fast keiner kulinarischen Vorfreude kamen wir an, und als Botschafter der kulinarischen Realität kehren wir der indonesischen Insel den Rücken. Beim nächsten Mal wissen wir welche Schätze uns erwarten. Java ist nicht nur das ökonomische Herz Indonesiens, sondern mit Sicherheit auch das kulinarische. Ich möchte mich bei all unseren Freunden bedanken, die meist selbst große Food-Lovers waren und uns ihre Favoriten vorgestellt haben, uns sehr oft auch mit dem Auto dort hin kutschierten. Ohne euch wären wir wahrscheinlich nie über Nasi Goreng, Mie Ayam Bakso und Sate hinausgekommen. Mit euch durften wir auf die Gründe tauchen auf denen sich Indonesien fundamentiert.
Nimm statt einem Löffel eine imaginäre Schaufel zur Hand und schippe Dich mit uns durch die Unmengen an Köstlichkeiten!

 

Mehr Infos zur indonesischen Küche? (Wikipedia)

 

Noch mehr Infos zur indonesischen Küche? (Wikipedia/eng.)

 

Rezepte? (eng.)