Heute essen wir in Burma.

Burmesisches Essen? Ehrlich gesagt? Gar nicht schlecht. Einiges wirklich wunderbar, vieles exotisch, vielleicht manchmal etwas zu ölig. Aber insgesamt über unseren Erwartungen. Viele chinesische, unerwartet viele indische und andere asiatische Einflüsse runden das Essensangebot hat. Gegrillten Fisch haben wir bis zur maximalen Sättigung konsumiert und auch an neuen Geschmackserlebnissen hat es uns selten gemangelt.

 

 

Mehr Infos zur burmesischen Küche? (Wikipedia/eng.)

 

Rezepte? (www.asianonlinerecipes.com)

 

Noch mehr Rezepte? (www.myanmardotcom.com)