KOLKATA (12.02.11 - 15.02.11)

Die ehemalige Haupstadt Britisch Indiens ist heute die zweitbevölkerungsreichste Metropole des Landes. Gnadenlos überbevölkert, heruntergekommen und dreckig und doch so charmant wie keine andere indische Großstadt. Wenig Touristen wagen sich in das von Armutsclichees überladene - und tatsächlich von Armut strotzende - Gewirr von Straßen, auf denen sich alles zu bewegen scheint.

Mit einem Vorschlaghammer wird unser Indienaufenthalt eingeläutet.

 

 

Mehr Infos zu Kolkata? (Wikipedia)

 

Videos?