PALOLEM (GOA) (16.03.11 - 22.03.11)

Palolem ist sicher kein Geheimtipp mehr, aber eben immer noch grundverschieden zu seinen nördlichen Rivalen. Keine Discos, Clubs und Pubs. Trotzdem, ein unberührtes Strandidyll sieht anders aus. Restaurants zieren schon fast den gesamten Strandabschnitt. Aber die Preise sind noch fair, die Auswahl groß und mit dank ausgezeichneter Wasserqualität steht einem perfekten Strandaufenthalt nichts mehr im Wege. Alles sehr angenehm insgesamt.
Palolem hat uns Lust auf mehr Goa gemacht. Diesmal hatten wir aber leider nicht mehr Zeit. Also, nur Palolem.

 

 

Mehr Infos zu Palolem? (Wikipedia)