JOHOR BAHRU - JB (28.06.10 - 08.07.10)

Malaysias zweitgrößte Stadt ist wegen ihrer hohen Kriminalität und Preisen unbeliebt bei den Einheimischen. Ihre Nahe Lage zu Singapur jedoch lockt nicht nur Glücksuchende an. Zigtausende Pendler überqueren täglich den Johor-Singapore Causeway, einen künstlichen Damm, um abends mit Singdollar-gefüllten Taschen wieder zurückzukehren. Für uns war dieser Ort im Ab- und Aufbruch nicht zuletzt wegen seines nicht vorhandenen Tourismus und seiner großen Küche eine Topdestination.

 

 

Mehr Infos zu Johor Bahru? (Wikipedia)

 

Videos?