ASUNCION (31.05.12 - 04.06.12)

Asunción ist eine der ältesten Städte Südamerikas und wird als „Madre de Ciudades“ („Städtemutter“) bezeichnet. Dies rührt daher, dass im 16. und 17. Jahrhundert von Asunción ausgehend, etliche Expeditionen und Städtegründungen durchgeführt wurden. Beispielsweise die zweite Gründung der heutigen argentinischen Hauptstadt Buenos Aires.

Mit einem der interessantesten Museen (Museo del Barro) des Landes, einem großen Markt, einem energiegeladenen Zentrum mit viel, wenngleich teils heruntergekommenden Kolionalbauten und einer Fülle von asiatischen Restaurants hat uns die Stadt keinen Moment gelangweilt. Zudem gibt es kaum Touristen, aber viele Einflüsse der ausländischen Einwanderer. Sehr zu empfehlen.

 

 

Mehr Infos zu Asunción? (Wikipedia)