MYANMAR (BURMA) (06.01.11 - 31.01.11)

Myanmar, oh Du ursprünglichstes aller südostasiatischen Ländern. Ein Juwel mit seinen Menschen, seiner Kultur, seiner traumhaften Natur und den wenigen Touristen. Auf den ersten Blick rückständig, auf den zweiten traditionell und spirituell. Menschen, die Mann lieben muß, leben kontrolliert in einem Militärregime. Jeder muß für sich selbst entscheiden inwieweit er mit seinem Besuch dieses Regime unterstützt möchte. Aber eines ist klar. Die Regierung verdient an jedem Touristen mit. Wir haben, wo wir nur konnten, versucht soviel wie möglich die Leute und so wenig wie möglich die Regierung zu an uns verdienen zu lassen. Trotz des Wissens um die Kontrollgewalt des Regimes und den immensen Einfluß auf allen Bereichen haben wir ertaunlicherweise weniger Polizisten und Armeeangehörige in Uniform gesehen als in allen anderen von uns bereisten Ländern zuvor. Das stimmt nachdenklich.

Lass Dich von unseren Bildern verzaubern wie wir von Myanmar verzaubert wurden.


YANGON

 

MANDALAY

 

BAGAN

 

INLE SEE

 

 

Mehr Infos zu Myanmar (Burma)? (Wikipedia)

 

Was ich dazu sage?