INDIEN (12.02.11 - 05.05.11)

Oh Mann! Was ein Land, was für eine andere Welt. Masala pur. Meine vielfältigen Eindrücke habe ich in meinem Block niedergeschrieben. (Indien - Soviel Scheiße, so viel Gold.) Wir sind vom Nordosten hinunter in den Süden gefahren, dann wieder hinauf an der Ostküste um weiter in den Osten zurück und schließlich in den Norden zu reisen. Die Eisenbahn ist super, weil gemütlich und günstig; jedoch sehr langsam. Etwa eine Woche haben wir während unseres Indienaufenthalts auf den Gleisen verbracht. Häufig schlafend über Nacht. Aber dadurch konnten wir einen einiges von Vielfalt der "Welt Indien" erleben... und diese Vielfalt ist gigantisch. Indien ist ein Land in dem jeder einmal gewesen sein muß. Nichts kommt einer Indienerfahrung nahe. Also, buch schon mal den Flug, wenn Du noch nicht dort gewesen sein solltest. Viel Geld wirst Du nicht brauchen. Alternativ schlage ich Dir vor mit uns beiden virtuell zu reisen. Viel Spaß mit den Fotos! 

 

KOLKATA

 

PURI

 

HYDERABAD

 

HAMPI

 

BANGALORE

 

PALOLEM (GOA)

 

MUMBAI

 

VARANASI

 

AMRITSAR

 

MCLEOD GANJ

 

 

Mehr Infos zu Indien? (Wikipedia)

 

Was ich dazu sage?